Sie sind hier: Startseite Publikationen Reihe Forschungsbeiträge Die »Natürlichkeit« der Natur und die Zumutbarkeit von Risiken

Die »Natürlichkeit« der Natur und die Zumutbarkeit von Risiken

  • Natuerlichkeit_der_Natur_Gethmann_und_andereAutoren:
    Carl Friedrich Gethmann, Ludger Honnefelder, Oswald Schwemmer, Ludwig Siep (Hg.)

 

  • Titel:
    Die »Natürlichkeit« der Natur und die Zumutbarkeit von Risiken

 

  • Reihe Forschungsbeiträge des Instituts für Wissenschaft und Ethik, Bd. A1, Bonn 2001.
    20,7 x 14,5 cm, 256 Seiten, 2001
    Kartoniert, € 5,-
    ISSN 1617-8742
    ISBN 3-936020-00-0

 

  • Redaktion:
    Dietmar Hübner, Ulrike Kostka.

 

  • Kurzbeschreibung:
    Organtransplantation, Humangenetik und Gentechnik im Bereich von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen haben in den Biowissenschaften und der Medizin neue Handlungsmöglichkeiten eröffnet, deren moralische Bewertung kontrovers diskutiert wird. Bei der Beurteilung der Zumutbarkeit von Risiken, die in diesem Zusammenhang entstehen, wird auf Prämissen zurückgegrif-
    fen, die in verschiedener Weise auf den Begriff der Natürlichkeit Bezug nehmen und deskriptive mit normativen Aspekten verbinden.
    Die 1989 auf Initiative des Wissenschaftsministeriums des Landes NRW gegründete Forschungsarbeitsgemeinschaft Bioethik in Nordrhein-Westfalen stellte sich daher zur Aufgabe, die Rolle der genannten Prämissen in der ethischen Beurteilung von Transplantationsmedizin, Humangenetik und Gentechnik zu untersuchen.
     
    Zu diesem Zweck wurde unter Leitung der Professoren L. Siep (Münster), O. Schwemmer (Düsseldorf, später Berlin), L. Honnefelder (Bonn) und C.F. Gethmann (Essen) ein mehrteiliges und über vier Jahre laufendes Forschungsprojekt durchgeführt und von DFG und BMBF gefördert. Der Bericht fasst die Ergebnisse des Projektes zusammen.

    Die Forschungsbeiträge des Instituts für Wissenschaft und Ethik dokumentieren Ergebnisse von Forschungen zu ethischen Fragen der Biowissenschaften und Medizin (Reihe A) sowie der Naturwissenschaften und Technik (Reihe B). Vorgestellt werden Projekte, die am Institut durchgeführt wurden oder an denen es beteiligt war.
Artikelaktionen